Kraftstoffmessung (imm Jahresmesszyklus) bei WLS Spedition GmbH

Die Messung über ein Jahr hat ergeben, dass eine Ersparnis von durchschnittlich von 1,5 Liter pro 100 Kilometer zu sehen ist. Bei Betrachtung der Telematik ohne Bewertung von Einflüssen sind Ersparnisse in unterschiedlichen Zyklen von 0,7L, 0,92L, 1,69L und 2,2 Liter zu sehen. Im direkten Vergleich mindesten 1,6 Liter. in einer Messung mit exakt gleichen Read more about Kraftstoffmessung (imm Jahresmesszyklus) bei WLS Spedition GmbH[…]

Spedition Hermesmannn GmbH

Messung eines Sattelzugs DAF XF 480 Euro 6, Baujahr 2017 im Verteilerverkehr. Ersparnis pro Betriebsstunde 1,02 Liter. Dieses Ergebnis wurde erreicht, obwohl das Fahrzeug mehr Standzeiten bei geringeren Streckenkilometern aufwies. Das Fahrzeug hat mehr Bremsungen erledigt, also musste auch öfter herausbeschleunigt werden. Das Ergebnis war so überzeugend, dass weitere Fahrzeuge ausgestattet werden. Hier wurde wieder Read more about Spedition Hermesmannn GmbH[…]

Spedition Hermesmann GmbH

Messung eines Sattelzugs DAF XF 460 Euro 6, Baujahr 2017 im Verteilerverkehr. Ersparnis pro Betriebsstunde 1,02 Liter. Dieses Ergebnis wurde erreicht, obwohl das Fahrzeug mehr Standzeiten bei geringeren Streckenkilometern aufwies. Das Fahrzeug hat mehr Bremsungen erledigt, also musste auch öfter herausbeschleunigt werden.

Messzyklus bei Spedition Peiffer

Ausstattung eines MAN-TGX.18.460 Sattelzug-Fahzeuges mit nationalen und internationalen Verteilerverkehr. Der Fahrer hat sich sofort nach Umrüstung positiv über das jetzt anliegend Verhalten des Fahrzeuges geäußert. Früher anliegendes Drehmoment, kräftigeres rausschieben, früheres Schalten in höhere Gänge (ca. 200 U/min), Fahren bei gerningerer Drehzahl und angenehmere Geräuschkulisse im Fahrzeug.

Kraftstoffmessung bei Spedition Matthiessen GmbH & Co. KG

Mercedes Benz Actros 1845, OM471, unter vergleichbaren Bedingungen: Ersparnis: 7,08 Prozent an Kraftstoff und CO2, entspricht 2,47 Liter von Ausgangasbasis 34,87 Litern auf 100 KM, 11,17 Prozent weniger Schaltvorgänge, Schnellere Fahrzeit 1,51 Prozent. Die Rollphasen haben sich um 6,37 Prozent erhöht, die Schubabschaltung hatte einen höheren Anteil von 17,83 Prozent. Das Fahrzeug hatte mehr Ganganteile Read more about Kraftstoffmessung bei Spedition Matthiessen GmbH & Co. KG[…]